Akademie

Fachwissen, Praxis und Netzwerke

Zeitgemäße Beseitigung von Sach- und Haftpflichtschäden

Sichere Basis für den Profi

Sehr geehrte Damen und Herren,

die qualifizierte Beseitigung von Schäden an Immobilien, insbesondere nach außergewöhnlichen Ereignissen wie z.B. durch Rohrbruch, Brand oder Sturm und Hagel, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Fachkräfte zur schadenarmen Behebung derartiger Schäden sind gefragte Personen, um einen möglichst hohen Grad an Minderung der eingetretenen Schäden von Anfang an sicherzustellen. Aber auch die Bewertung von Schäden an Immobilien gewinnt parallel ebenso an Bedeutung. Die Akademie der Deutsche Gütegemeinschaft ImmobilienSchadenService widmet sich in Kooperation mit dem ZERT-Verband, sowie der Berufsakademie Dresden und dem TÜV Rheinland (PersCert), der Qualifikation der Akteure in diesem Geschäftsfeld.

Mit Blick auf das „Aktive Schadenmanagement“ haben wir alle Fortbildungen als zertifizierte Maßnahmen ausgelegt. Zu Förderungen prüfen wir regelmäßig Ausbildungsförderungen der Länder. Diese ermöglichen in der Regel anteilige Kostenübernahme. Informieren auch Sie sich daher bei den entsprechenden Institutionen (Handwerkskammer / IHK, etc.) zu möglichen Förderangeboten. Ich bin sicher, Sie finden bei uns die richtige Fortbildung.

Gern stehen wir Ihnen mit unserem Wissen und den technischen Möglichkeiten für firmenindividuelle Fortbildungen und Workshops zur Verfügung - Sprechen Sie uns einfach an.

Lothar F. Droste

Vorstand
Deutsche Gütegemeinschaft
ImmobilienSchadenService AG

Alle Kurse im Überblick